Ubuntu OpenVPN Instanz unter AWS einrichten (Step-by-Step)
18. Dezember 2018

Centos Software Router erstellen

Da ich kürzlich einen Router zu Testzwecken für meine Oracle Virtualbox Test-VM benötigt habe, möchte ich euch in diesem Beitrag meine Erfahrungen mitteilen.
Die Installation und Konfiguration dauert ca. 30 min. und man erhält anschließend einen kleinen Router der sich für die ein oder andere Teststellung wunderbar eignet.
Zuerst erstellt man eine virtuelle Maschine mit zwei Netzwerkschnittstellen:

NIC 1:    WAN     (Internet)

NIC 2: LAN (LAN)

Und hängt den Centos Installationsdatenträger, den ihr unter https://www.centos.org/ kostenlos herunterladen könnt, ein:

Nachdem die Maschine gestartet wurde, sollte die Installation beginnen

Sprache auswählen:

Als Installation-Ziel die verfügbare virtuelle Festplatte auswählen:

Netzwerk und Rechnername konfigurieren

Root Kennwort vergeben

und warten bis die Installation abgeschlossen ist.
Nach dem Reboot wird dann noch die Firewall so konfiguriert, dass IP Pakete weitergeleitet und ausgehender Traffic via NAT über das WAN Interface transportiert werden.
Zuerst editieren wir die sysctl.conf und erweitern diese um den Eintrag

net.ipv4.ip_forward=1

und NAT eingerichtet

firewall-cmd –permanent –direct –passthrough ipv4 -t nat -I POSTROUTING -o [WAN-Interface] -j MASQUERADE -s 192.168.1.0/24
firewall-cmd –permanent –zone=YOUR_ZONE –set-target=ACCEPT
systemctl restart firewalld

Anschließend ist der Router funktionsbereit.

1 Kommentar

  1. Marco sagt:

    tolle Anleitung hat mir sehr geholfen – vielen Dank!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.